Die aufgeführten Angaben gelten für das zu zertifizierende Fitnessstudio:

Inhaber/Geschäftsführer:

Anschrift des Unternehmens:

Ansprechpartner für die beabsichtigte Zertifizierung des o.g. Fitnessstudios:


Welche der u. g. Bereiche bieten Sie in Ihrem Studio an? Bitte zutreffendes ankreuzen.



Welche der u. g. vier Bereiche möchten Sie zertifizieren lassen? Bitte zutreffendes ankreuzen.


Wie viele Personen beschäftigen Sie in den zu zertifizierenden Bereichen ?

Zertifizierungsbereich Anzahl
1. Gerätegestütztes Krafttraining
2. Gerätegestütztes Herz-Kreislauftraining
3. Gruppentraining
4. EMS-Training
Mitarbeiter gesamt
Personal, welches in den o.g. Bereichen 1. und 2. eingesetzt ist, bitte nur einmal aufführen!
Beispiel: "4 Trainer Gesamt in Bereich 1 und 2" = "2 Trainer Bereich 1" und "2 Trainer Bereich 2"

Allgemeine Fragen

Frage Trifft zu
1. Werden mind. 80% der Wochenöffnungszeiten durch die Anwesenheit mind. eines Trainers abgedeckt, welcher mind. 18 Jahre alt ist?
2. Verfügt die o.g. Person mindestens über eine Trainerqualifikation der DQR Stufe 2 (oder Stufe 2 des dt. Trainerregisters ) Diese Qualifikationsstufe ist beispielsweise erreicht, wenn ein Trainer auf der Trainingsfläche die Ausbildung Fitnesstrainer-B-Lizenz oder ein Gruppentrainer die Ausbildung Gruppentrainer B-Lizenz absolviert hat.

1. Fragen zum gerätegestützten Krafttraining

Zertifizierungsbereich Anzahl
1. Anzahl Geräte im Bereich "Gerätegestütztes Krafttraining"
2. Steht für das Krafttraining eine Geräteausstattung zur Verfügung, die ein umfassendes und ausgewogenes Ganzkörpertraining für die Bereiche „Obere Extremitäten“, „Untere Extremitäten“ und „Rumpf“ ermöglicht (können sämtliche Hauptmuskelgruppen trainiert werden)?
Was wird gezählt?
Ein Trainingsgerät oder Trainingsplatz, an welchem eine Person gerätegestützt eine Übung für Kraft- oder Ausdauertraining durchführen kann. Kurz- oder Langhanteln, Vibrationsplattformen und dergleichen werden bei der Eruierung der Gesamtzahl der vorhandenen separaten Trainingsstationen nicht gezählt, hingegen Trainingsplätze wie Bänke, Smith-Station und vergleichbare. Auch Trainingsgeräte für Gruppenfitness, Sprossenwände oder vergleichbare Trainingsplätze werden bei der Eruierung der Gesamtzahl der vorhandenen separaten Trainingsgeräte nicht gezählt.

2. Fragen zum gerätegestützen Herz- und Kreislauftraining

Zertifizierungsbereich Anzahl
1. Anzahl Geräte im Bereich "Gerätegestütztes Herz-Kreislauftraining"
2. Können mit Ihren Herz- und Kreislauftrainingsgeräten mindestens drei verschiedene Bewegungsarten ausgeführt werden (Laufband, Crosstrainer, Fahrrad, Stepper, etc.)?

4. Fragen zum EMS-Training

Zertifizierungsbereich Anzahl
1.Verfügt das eingesetzte EMS Trainerpersonal jeweils über eine Basisqualifikation (mind. DQR 2) im Bereich Fitness Individualtraining (Bsp. Fitnesstrainer/in B-Lizenz)?
2. Verfügt das eingesetzte EMS Trainerpersonal jeweils über eine Zusatzqualifikation im Bereich EMS-Training (Bsp. EMS-Trainer/in der BSA-Akademie)?
3. Wird das EMS-Training mit maximal zwei zu betreuenden Kunden gleichzeitig durchgeführt?
4. Wird das EMS-Training ausschließlich mit kabelgebundenen Trainingsgeräten durchgeführt?
5. Name des EMS-Geräteherstellers?
6. Anzahl EMS-Trainingsgeräte?